September 21, 2019

Please reload

Schon gesehen?

Wunderschöne Vintage Hochzeit in Nürnberg

July 22, 2017

Bei der Hochzeit Christine und Christian in Kraftshof war vieles ganz besonders. Zum einen war es für die beiden quasi ein Heimspiel, weil der Pferdehof der Familie direkt neben der wunderschönen St. Georgenskirche aus dem 14. Jahrhundert liegt, wo die beiden heiraten wollten. Das hat man wirklich nicht oft, dass die Braut nur 3 Minuten zu Fuß bis zur Kirche benötigt! Für viele Hochzeitsgäste war die Anreise aber um einiges länger, denn die Familie von Christian ist aus Argentinien angereist. Und wenn auch nicht alle Hochzeitsgäste genau verstanden, was gepredigt wurde: alle haben mitbekommen, wie herrlich persönlich, witzig und zugleich bedeutend die Trauung für alle beteiligten war.

 

Bereits hier hat man gemerkt, wie detailverliebt die gesamte Hochzeit vorbereitet worden war. Vom emotionalen First-Look über den Blumenschmuck bis hin zum selbst gemachten Webrahmen als individuelles Ring"wissen" - hier hat sich jemand viele Gedanken gemacht und alles großartig vorbereitet. Mehr DIY-Ideen werdet Ihr dann nach der Trauung beim Empfang sehen.

 

 

 

 

 

 

Beim Auszug aus der Kirche erwartete das Brautpaar eine ganz besondere Überraschung. Die Reiter des Hofes hatten sich zum Spalier aufgestellt, den Weg ritt ein wunderschöner Schimmel voran. Solche Überraschungen auf Hochzeiten sind absolut wertvoll und emotional. Deshalb an alle zukünftigen Brautpaare: vertraut Euren Freunden und Verwandten ... lasst Euch auch mal überraschen!

 

 

Der Empfang fand im Hof des wunderschönen Anwesens der Familie statt. Die gesamte Vintage-Dekoration war handgemacht und wo man hinschaute, fanden sich liebevolle Details die großartige in die Location passten. Das Wetter tat sein übriges und so war der Auftakt der Auftakt der Hochzeit bereits mehr als gelungen. Leider konnten die beiden später nicht zum Abendessen reiten - sonst wäre das "Just Married"-Pferd natürlich perfekt gewesen. Und keine Angst: das Tier fand die Farbe total in Ordnung und sie ging auch leicht wieder ab ;-).

 

 

Noch vor Ort im Kirchhof der St. Georgenskirche machten wir erste Porträtaufnahmen. Die historischen Wehrgänge sind ein wunderschönes Motiv und perfekt für Bilder an einem so sonnigen Tag.

 

Im Anschluss fuhr die Hochzeitsgesellschaft nach Kalchreuth bei Nürnberg. Der Gasthof "Zum roten Ochsen" hat verschiedene Räume für Hochzeiten. Die Hochzeitstorte und den Nachmittagskaffee gab es im "Stodl" den man auch festlich decken lassen kann. Ich bin immer froh, wenn ich schneller bin als der Autokorso und so bereits die Ankunft des Brautpaares fotografieren kann.

 

Nun war noch einmal Zeit wenige Auto-Fahrminuten entfernt den zweiten Teil des Porträtshootings zu machen. Die Umgebung hatte ich bereits vorab recherchiert und dieses tolle Fleckchen Erde in der Nähe von Kalchreuth entdeckt. Ich finde es wichtig, dass das Brautpaar nicht zu lange von der Hochzeitsgesellschaft getrennt ist. So hatten wir an diesem Tag zwei kurze Shootings und damit die Gelegenheit viele Varianten zu fotografieren ohne zu lange unterwegs zu sein.

 

Insgesamt wurden für diesen Tag vier Locations dekoriert: die Kirche, der Hof, der Stodl des "Roten Ochsen" und schließlich der Festsaal. Ich empfinde es immer auch als große Wertschätzung den Gästen gegenüber, wenn sich ein Brautpaar - und hier die gesamte Familie - so viele Gedanken macht, wie aus einem Hochzeitstag wirklich ein festliches Highlight wird.

 

Die Hochzeit von Christine und Christian war wirklich großartig geplant und bot den Gästen großartige Erlebnisse. Mit dem "Roten Ochsen" in Kalchreuth hatte das Brautpaar dann auch noch den kulinarischen Volltreffer gelandet: Das Menü hatte drei verschiedene Hauptgängen in Portionsgrößen, die es einem erlauben ALLE zu probieren. Jeder Gang war hervorragend und die Location ist kulinarisch mein absoluter Favorit der letzten Hochzeitssaison!

 

Nach emotionalen Reden und vielen glücklichen Momenten eröffnete das Brautpaar die Tanzfläche und konnte sich für diesen großartigen Tag zu recht feiern!

 

 

 

 

 

Please reload

Follow Us
Please reload

Archiv
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square