September 21, 2019

Please reload

Schon gesehen?

Hochzeit in Dürrenmungenau

September 2, 2017

Anfang September durfte ich die Hochzeit von Katrin und Marko begleiten. Die Trauung fand in der St. Jakobus Kirche in Abenberg statt. Getraut wurden die beiden von einem Schulkameraden des Bräutigams - ein großes Glück, wenn man von einem Freund getraut wird! Wie so oft war die Musik ein wunderbarer Bestandteil der Zeremonie und wer noch eine Begleitung für seine Hochzeit sucht ist bei Thomas Mayerl bestens aufgehoben. (http://nürnberg-hochzeitssänger.de)

 

 

 

Nach der Trauung ging es zum Schloss Dürrenmungenau - sicherlich eine der tollsten Locations im Großraum Nürnberg um romantisch zu heiraten. Die Organisation und die Kulinarik lag in den Händen der Schuler Gruppe und wie erwartet war damit ein großartiges Essen und eine tolle Organisation garantiert. 

Gestartet wurde mit einem Sektempfang im Schlosshof.

 

Weil das Wetter nicht ganz stabil schien, gab es den Tortenanschnitt im Wintergarten der historischen Remise, wo Abends gefeiert wurde. Das leckere, leckere Meisterwerk stammt von der Kleinen Tortenstube in Nürnberg, die ich Euch wärmstens empfehlen kann. Und meine neue Lieblingstradition beim großen Kuchenschneiden: die kleinen Zaungäste, die es gar nicht fassen können, was da gleich auf ihrem Teller landen wird. Ich denke jede zweite Hochzeit hat so süßes Publikum das direkt am Tischrand wartet.

 

 

Nachdem das Brautpaar sich gestärkt hatte ging es zum Porträtshooting. Bei der traumhaften Umgebung von Schloss Dürrenmungenau ist es nicht schwer, Orte zu finden, an denen man tolle Bilder machen kann. Wenn zwei dann auch noch so entspannt und verliebt sind gibt es einfach wunderbare Bilder! 

 

 

Bevor die Gäste zum Abendessen in die Remise von Schloss Dürrenmungenau kamen habe ich noch schnell die tolle Dekoration fotografiert. Der Raum an sich ist bereits wunderschön und die Farbtupfer in Papeterie und Blumendekoration haben das Ganze wirklich perfektioniert.

 

 

Dank des Kaminofens wurde es den Gästen schnell warm und so konnte auch der aufziehende Regen der Hochzeit nicht schaden. Bei tollem Essen wollte eh niemand mehr nach draußen und der Blick von innen nach draußen war viel spektakulärer. ;-) Leider war ich nicht mehr dabei, als die Party mit DJ Alexander Lorenz losging, aber man hört nur Legendäres!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Follow Us
Please reload

Archiv
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square